TUS Löbau vs HV Eibau II

vs

Zusammenfassung

Doch nur ein Fauxpas

Eibau liegt uns einfach nicht. Denkste! Vor einer Woche war das Hinspiel in Eibau nicht so gut für uns ausgegangen. Doch nun wurde das Korrigiert. Vor Heimischer Kulisse wurde Eibau II mit 29:22 nach Hause geschickt.

Schnell und Konzentriert zum Abschluss, dass waren die ersten Schwerpunkte die von Trainer Marcus Friedrich gesetzt wurden, den heute konnte er auf eine gut besetzte Mannschaft zurückgreifen. Die ersten Tore ließen nicht lang auf sich warten und so führte man schnell mit 5:1. Als die erste Luft dann raus war, stellte man um und musste sich neu finden. Eibau selbst konnte gegen die Löbauer Abwehr wenig ausrichten, so wurde die Taktik auf 2 Kreisspieler umgestellt. Dies führte anfangs auch zu den gewünschten Erfolgt, entweder trafen Sie oder die Schiedsrichter aus Zittau pfeiften sofort 7 Meter. Löbau stellte sich nun auf die Kreisspieler ein und konnte so gut es ging die gesamte Spielzeit Paroli bieten.

Die Zweite Halbzeit war wiedermal geprägt von den unkonzentrierten 10 Minuten wo nichts geht, so dass Spiele unnötig Spannend gemacht werden. Gut das Thomas Vopel alle 4 gegebenen Sieben Meter sicher verwandelte. Das Spiel wurde nach einer Auszeit nochmal Beschleunigt und schnell der Abschluss gesucht, aber diesmal mit Überblick! Und so konnte man sich kontinuierlich absetzen und mit 29:22 das Ding gewinnen. Am Ende sah man nur noch ein schwer gefrustetes Eibau das mit sich selbst und den Schiedsrichtern kämpfte und sich mit 2×2 Minuten durch meckern selbst schadete.

Der Abschluss… Der Abschluss ist in den Entscheidenden Situation noch ein großes Manko. Es kommt zu vielen Abspielfehlern, 100% werde neben das Tor gehauen, dies und noch andere kleine Dinge müssen noch abgestellt werden. Nichts desto Trotz war der Sieg nie in Gefahr, den mit 29 Toren, ist Eibau noch gut weg gekommen.

 

Der nächste Gegner vor Heimischer Kulisse am 06.12.2014 um 15:00 Uhr ist der NSV Gelb-Weiß Görlitz II.

 

 

ST

Video

Details

Datum Zeit Wettbewerb Saison
22. November 2014 15:00 Oberlausitzliga 2014/15

Austragungsort

Sporthalle Georgewitzer Straße Löbau
Georgewitzer Straße 46, 02708 Löbau, Deutschland

Ergebnisse

Mannschaft1. Halbzeit2. HalbzeitErgebnis
Löbau131629
Eibau II101222

Löbau

# Spieler Position Tore davon 7m -7m Gelb 2-Min Rot
87Sebastian ThomasTorwart000000
5Peter RengerMitte000000
6Marco SpatschkeHalb Rechts700000
8Kai-Uwe BirkeMitte500000
9Heiko BrümmerHalb Links300100
10Henryk SpatschkeRechtsaußen100020
15Siegfried GubschKreisspieler000020
31Andreas RengerKreisspieler100100
34Thomas VopelMitte540000
75Falko GundlackLinksaußen300000
 Gesamt 2540240

Mannschaftsleiter: Marcus Friedrich
Finanzen: Roland Thümmel

Eibau II

Position Tore davon 7m -7m Gelb 2-Min Rot
 1753220